Tag Gier

Piraten rufen nach konstituierender Sitzung die Kommunalaufsicht an

Bei der konstituierenden Sitzung des Stadtrats Saarlouis am 10.07.2014 traten nach Ansicht des Stadtratsmitglieds der Piraten Holger Gier erhebliche formale Fehler auf. Diese haben dazu geführt, dass das Ergebnis nicht dem tatsächlichen Willen eines großen Teils der in den Stadtrat gewählten Vertretern entspricht. Die circa 18 % der gültig abgegebenen Wählerstimmen repräsentierenden  Stadtverordneten der Die LINKE-Fraktion, der Fraktion der Freien W&au...
Weiterlesen

 

Pirat Holger Gier zieht in den Saarlouiser Stadtrat ein

Die Piratenpartei Saarlouis freut sich über den Einzug von Holger Gier in den Stadtrat. Aus dem Stand holten die Piraten 2,14 % und damit ein Stadtratsmandat. Auch auf Kreisebene konnten die Saarlouiser Piraten einen Achtungserfolg von 2,2 % verbuchen, der allerdings nicht zum Einzug in den Kreistag reichte.   Hierzu Jörg Arweiler, stellv. Landesvorsitzender und Vorstandsmitglied des Kreisverbandes der Piraten Saarlouis: „Ich freue mich sehr über den ...
Weiterlesen

 

Piraten kritisieren Wahlkampfgetöse der FDP im Fall Globus Baumarkt

Holger Gier, Spitzenkandidat der Piratenpartei für den Stadtrat Saarlouis, kritisiert die Forderung der FDP Saarlouis nach einer Sondersitzung des Stadtrates wegen möglichem Wegfall der Arbeitsplätze der Angestellten des Hela-Baumarkts auf dem Röderberg in Saarlouis-Roden: "Die Forderung von Herrn Krichel (FDP) nach "klaren Informationen" bezüglich einer Baugenehmigung für den Baumarkt-Neubau in den Saarauen durch die Firma Globus im Rahmen...
Weiterlesen

 

Saarlouiser Piraten Arweiler und Gier fordern SMART-Ziele auf Stadt- und Kreisebene

Die Piratenpartei Saarlouis fordert von den kommunalen Entscheidungsträgern auf Stadt- und Kreisebene in Saarlouis künftig eine klare und transparente Festsetzung von konkreten politischen Zielsetzungen, deren Erreichen im Nachhinein durch das jeweilige Kommunalparlament in seiner Gesamtheit überprüft werden kann. Holger Gier, Spitzenkandidat der Piraten für den Stadtrat Saarlouis, schlägt für die Zielformulierung eine konkrete Methode vor: "Pol...
Weiterlesen

 

Piraten Saarlouis fordern: Gemeinschaftsbauprojekte staatlich fördern

Holger Gier, Spitzenkandidat der Piratenpartei Saarlouis, begrüßt die Initiativen und das Engagement privater Interessengemeinschaften, Bauprojekte zur Errichtung und Neugestaltung öffentlicher Einrichtungen in Eigenregie durchzuführen. Lobend zu erwähnen seien hierbei insbesondere das Vorhaben Bilsdorfer Bürger, gemeinsam mit Investoren einen neuen Bolz- und Rasenplatz in ihrer Gemeinde errichten zu wollen oder die bereits durchgeführte Renovierung des Fre...
Weiterlesen

 

Piraten: Versprechungen der CDU Saarlouis bezüglich Sicherheitspolitik und Kommunalfinanzierung sind widersprüchlich

Zur Zeit wirbt die CDU Saarlouis im Kommunalwahlkampf auf ihren Plakaten demonstrativ und symbolträchtig für mehr Sicherheit in der Stadt und für eine Stärkung der Saarlouiser Stadtteile, denen zur Unterstützung eine "kräftige Finanzspritze injiziert" werden soll. Hierzu äußert sich Holger Gier, Spitzenkandidat der Piratenpartei für den Stadtrat Saarlouis, kritisch: „Es ist durchaus richtig, dass die Kriminalitäts...
Weiterlesen

 

Piraten fordern multimobile ÖPNV-Konzepte

Die Spitzenkandidaten der Piratenpartei für den Kreistag Saarlouis, Jörg Arweiler, und für den Stadtrat Saarlouis, Holger Gier, fordern für den Landkreis Saarlouis ein modernes und leistungsfähiges ÖPNV-Gesamtkonzept. Bus- und Bahnfahren müsse sich zu einer echten Alternative zum mobilisierten Individualverkehrentwickeln. Dazu gehören kurze Taktzeiten und aufeinander abgestimmte Abfahrtzei...
Weiterlesen

 

Piraten fordern eine Erweiterung der Carsharing-Flotte in Saarlouis

Die Piratenpartei begrüßt die Bereitstellung von drei Fahrzeugen durch Ford zur gemeinschaftlichen Nutzung in der Stadt Dillingen. Hierzu Holger Gier, Spitzenkandidat der Piraten für die Stadtratswahl in Saarlouis: „Carsharing ist ein zukunftsträchtiges Modell. Insofern kann dieses Projekt auch als Initialzündung dienen, dass die Stadt Saarlouis ihre Carsharing-Flotte weiter ausbaut und neue Standorte für Gemeinschaftsfahrzeuge sc...
Weiterlesen

 

OC Wadgassen: Piraten fordern Sachlichkeit statt Populismus

Holger Gier, Jurist und Spitzenkandidat der Piraten für die Stadtratswahl 2014, kontert die Kritik der FDP Saarlouis an seiner ablehnenden Haltung zur Klage der Stadt Saarlouis gegen das Factory Outlet Wadgassen wie folgt: ”Ich habe, im Gegensatz zur Äußerung von Herr Krichel von der FDP Saarlouis, nie behauptet, Marketing-Experte zu sein. Vielmehr bin ich von Hause aus Jurist und habe die Klage der Stadt Saarlouis gegen das Factory Outlet Center Wadg...
Weiterlesen

 

Piraten fordern Stopp der Klage gegen das Outlet-Center Wadgassen

Holger Gier, Jurist und Spitzenkandidat der Piratenpartei für den Stadtrat in Saarlouis, räumt der Berufung der Kreisstadt Saarlouis gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts des Saarlandes keine großen Erfolgsaussichten ein.  Gier kritisiert: "Der Stadtrat unterstützt eine Klage, die zum Scheitern verurteilt ist. Man muss klar sehen, dass baurechtliche Vorschriften, auf die sich die Stadt beruft, nicht dem Schutz von Sa...
Weiterlesen