Tag Landkreis

Piraten kritisieren Entscheidung des Kreistags über Fahrtkostenzuschüsse

Durch eine Absenkung der Netto-Einkommensgrenze für Eltern von 50.000 Euro auf 39.000 Euro erhalten viele Familien künftig keinen Fahrtkostenzuschuss mehr für die Nutzung des ÖPNVs. Diese Änderung hat der Saarlouiser Kreistag mit Stimmmehrheit von CDU und SPD beschlossen, obwohl das Einsparpotenzial dadurch gerade mal 10.000 Euro jährlich beträgt. Jörg Arweiler, Kreisvorsitzender der Piraten in Saarlouis, kritisiert den Beschluss des Kreistags und hält ihn für ein schlechtes Zeichen an Famili...
Weiterlesen

 

Piraten wollen Landkreis Saarlouis als Testregion für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) ausweisen

Als Optionskommune ist der Landkreis Saarlouis alleiniger Träger der Grundsicherung für Arbeitssuchende. Ziel des Optionsmodells war und ist die Erprobung alternativer Modelle zur (Wieder-) Eingliederung von Arbeitsuchenden in den Arbeitsmarkt. Eine vielversprechende Alternative zu bisherigen Modellen sehen die Piraten im Bedingunglosen Grundeinkommen (BGE). Das BGE, das jedem Menschen einen Grundbetrag zuspricht, unabhängig von Bedürftigkeit oder Familienstand und unabh&a...
Weiterlesen

 

Piraten fordern fahrscheinlosen ÖNPV für den Landkreis Saarlouis

Die Piratenpartei Saarlouis setzt sich für eine grundlegende Neuausrichtung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und für ein neues, gemeinschaftliches Finanzierungskonzept ein. Weiterhin fordert sie den nachhaltigen Ausbau des vorhandenen Busnetzes sowie die Verkürzung der Taktzeiten, die bessere Abstimmung der Abfahrt- und Ankunftzeiten von Bussen und Bahnen, sowie eine Verbesserung des Serviceangebots im ...
Weiterlesen

 

Piraten: Versprechungen der CDU Saarlouis bezüglich Sicherheitspolitik und Kommunalfinanzierung sind widersprüchlich

Zur Zeit wirbt die CDU Saarlouis im Kommunalwahlkampf auf ihren Plakaten demonstrativ und symbolträchtig für mehr Sicherheit in der Stadt und für eine Stärkung der Saarlouiser Stadtteile, denen zur Unterstützung eine "kräftige Finanzspritze injiziert" werden soll. Hierzu äußert sich Holger Gier, Spitzenkandidat der Piratenpartei für den Stadtrat Saarlouis, kritisch: „Es ist durchaus richtig, dass die Kriminalitäts...
Weiterlesen

 

Piraten fordern multimobile ÖPNV-Konzepte

Die Spitzenkandidaten der Piratenpartei für den Kreistag Saarlouis, Jörg Arweiler, und für den Stadtrat Saarlouis, Holger Gier, fordern für den Landkreis Saarlouis ein modernes und leistungsfähiges ÖPNV-Gesamtkonzept. Bus- und Bahnfahren müsse sich zu einer echten Alternative zum mobilisierten Individualverkehrentwickeln. Dazu gehören kurze Taktzeiten und aufeinander abgestimmte Abfahrtzei...
Weiterlesen

 

Piraten: „Landrat Lauer ist Meister der Verzögerung!“

Die Piraten im Landkreis Saarlouis stellen Landrat Lauer ein schlechtes Zeugnis für seine erste Amtszeit aus. Zwischen 2013 und 2014 wurden mehr als 5 Anträge der Piratenpartei nicht oder nur halbherzig umgesetzt oder sogar abgeschmettert. Hierzu Jörg Arweiler, Mitglied im Kreistag Saarlouis für die Piratenpartei: „Herr Lauer ist Meister der Verzögerung im Kreistag. Ginge es nach uns hätten wir jetzt öffentliche Übertragungen der...
Weiterlesen

 

Vorstellung der Kommunalwahlkampagne und der Kandidaten

Liebe Freunde, auch wenn wir es uns angesichts der politischen Verhältnisse im Saarland noch so wünschen ... nein, wir können definitiv nicht zaubern. Und so ist natürlich auch unsere Kampagne zum Kommunalwahlkampf im Saarland alles andere als Hokuspokus. Mit vereinten Kräften haben wir in den letzten Monaten über die Themen diskutiert, mit denen wir unsere politische Basis verbreitern wollen und in die Kommunalparlamente
...
Weiterlesen

 

Abwarten ist Stillstand – Landkreis Saarlouis weiterhin ohne anonymes Bewerbungsverfahren

In der Kreistagssitzung vom 25.03.14 beschloss der Rat mit Stimmenmehrheit von CDU und SPD, das auf Initiative der Piratenpartei eingebrachte anonyme Bewerbungsverfahren weiterhin nur beobachten zu wollen, anstatt das Verfahren umzusetzen und einzuführen.  Hierzu Jörg Arweiler, Pirat im Kreistag Saarlouis: „Wir bedauern die Entscheidung des Rates, das anonyme Bewerbungsverfahren weiterhin nur beobachten zu wollen und es wieder&nb...
Weiterlesen