Tag Sicherheit

Piraten: CDU schürt mit Kamerapropaganda Ängste

Holger Gier, Stadtratsmitglied der Piraten in Saarlouis, sieht in den erneuten Forderungen nach mehr Videoüberwachung im öffentlichen Raum eine Steigerung des Konformitätsdrucks auf die Gesellschaft, also des Gefühls für alle Bürgerinnen und Bürger, sich immer und überall 100 Prozent korrekt verhalten zu müssen, weil das eigene Verhalten stets beobachtet wird. Eine Erhöhung der öffentlichen Sicherheit sieht er hingegen durch den erweiterten Kameraeinsatz nicht. Eine von der CDU Saarlouis angekün...
Weiterlesen

 

Piraten fordern Ordnungs- und Sicherheitskonzept

Nachdem es auf dem Friedhof Roden, aber etwa auch in der näheren Vergangenheit im Bereich des Grundschulgeländes wiederholt zu Vandalismus und Sachbeschädigungen gekommen ist, fordern die Piraten ein Ordnungs- und Sicherheitskonzept für Saarlouis. Holger Gier, Stadtratsmitglied der Piraten in Saarlouis, sieht die Probleme vor allem in der fehlenden Präsenz der Polizei, insbesondere in den einzelnen Stadtteilen: „Es kann und darf nicht sein, dass sich unsere Bürger nachts in unseren Straßen und ...
Weiterlesen